DevOps für SAP richtig nutzen:
Diese 5 Fallstricke sollten Sie kennen.

 

Um klassische SAP-Prozesse rundum zukunftsfähig zu machen, setzen Unternehmen zunehmend auf DevOps. Doch das neue Niveau an Release-Geschwindigkeit und Agilität birgt auch Risiken.

 

 

Profitieren Sie von unseren 5 Lessons learned:

Bei der Implementierung von DevOps für SAP machen viele Unternehmen immer wieder die gleichen Fehler.

In unserem Kurzleitfaden haben wir fünf häufige Fallstricke identifiziert, die Sie besser umgehen sollten.

  • Hoffnungsträger DevOps
  • 5 häufige Fehlerquellen
  • Manuelle Aufwände reduzieren

 

Jetzt Kurzleitfaden anfordern!

Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail mit dem Link zum Dokument. Bitte achten Sie deshalb auf die korrekte Angabe Ihrer E-Mail-Adresse.

 

 

 

Implementieren Sie noch oder transportieren Sie schon?
Diese Vorteile bietet eine Full-Service-Lösung für das Transport Management in SAP:

  • kurze Einführungszeit von weniger als 5 Tagen im Vergleich zu mehreren Monaten mit SAP ChaRM

  • deutliche Reduktion manueller Tätigkeiten im Tagesbetrieb – endlich mehr Zeit für die wichtigen Innovationsthemen, die Ihr Business wirklich voran bringen

  • mit modularen Erweiterungen agil auf zukünftige Kundenanforderungen reagieren

  • leben Sie schon heute den DevOps-Gedanken dank Releasezyklen auf Tagesbasis!

ROI-grafik

 

Was ist für Ihr Unternehmen drin?

Jetzt in 5 Minuten ROI im SAP Transport Management berechnen!

Zum Kalkulator

 

 

Unsere Kunden leben bereits heute den DevOps für SAP Gedanken:
  • MAN Nutzfahrzeuge AG: "Lange Zeit haben wir Änderungen mit dem SAP-Standardtool TMS verteilt. Das aber machte zahlreiche manuelle Eingriffe erforderlich. Dank der vorbildlichen Dokumentation ließ sich der TransportManager vollkommen in Eigenregie implementieren.“
  • Hollister: "Mit theGuard! TransportManager sparen wir 3,2 Tage bei der durchschnittlichen Durchlaufzeit eines Transports. Das bedeutet Einsparungen von 2.200 Personenstunden oder 112.000 US-Dollar pro Jahr, weil wir nun nicht mehr manuell Transporte suchen und durchführen müssen.“
Dies sind nur einige Beispiele für die Möglichkeiten, die sich im SAP Change und Transport Management mit REALTECH Lösungen realisieren lassen.
logoleiste-realtech-sap-kunden-lang-weiß2