Digitalisierung in der Hospitality durch Service Automation

On-Demand-Webinar

Digitalisierung in der Hospitality durch Service Automation

Mehr Digitalisierung für mehr Service am Gast

In diesem Webinar diskutieren wir mit Ihnen als Service-Provider in der Hospitality, wie eine Service-Management-Plattform gerade in Zeiten der Pandemie zu Erleichterungen im operativen Betrieb und gleichzeitig zu Kostensenkungen führen kann.

Wir nehmen die Automatisierung der Service-Prozesse zur Reduzierung der Vor-Ort-Einsätze unter die Lupe, zeigen, wie die IT-Infrastruktur in ihrer Aufgabenvielfalt und Komplexität besser verwaltet werden kann – bis hin zum Aufbau einer Guest Self-Service Automation. Anhand von Use Cases verdeutlichen wir, wie eine solide Basis für digitale Lösungen an den „Touch-Points“ entlang der Guest Journey geschaffen werden kann.

Auf der Agenda:

  • Herausforderungen für Service-Provider und Technologieanbieter in der Hospitality-Branche (Digitalisierung, Pandemie, Serviceanforderungen, Auslastung)
  • Wie einfaches Infrastruktur und Service Management mit geringeren operativen Kosten betrieben werden kann
  • Die REALTECH Hospitality Service-Plattform als Lösung
  • Use Cases: Performance und Security Probleme, System-Ausfälle
  • Round Table: Experten tauschen sich aus und diskutieren mit Ihnen

Heterogene IT- und Service-Landschaften in der Hospitality bereiten jedem Service-Provider Schwierigkeiten im IT-Betrieb. Doch wenn die Tätigkeitsschwerpunkte immer komplexer werden und gleichzeitig immer weniger den Gast betreffen, stellt sich die Frage, wie ein einfacher und gastzentrierter Betrieb von Hotel-Infrastrukturen realisiert werden kann?

Die Automatisierung vieler technischer Abläufe, Systemüberwachungen sowie die Entwicklung neuer Services unter den „neuen“ Hygiene-Gesichtspunkten kontaktlos und einfach kann durch den Einsatz einer „Standard“-Plattform für das Managen beliebig komplexer Systemlandschaften erreicht werden. Neueste Technologien, wie Künstliche Intelligenz (KI), ermöglichen ein einfaches Managen der IT-Infrastruktur vieler unterschiedlicher Hotels.


MJ_Portrait_großsquare_neu

Michael Jessing

ist Director Business Development der REALTECH AG  und entwirft IT-Lösungen für die Hotellerie auf der Basis Künstlicher Intelligenz (KI). Zuvor war er Managing Director Central Europe der Hoist Group GmbH und verantwortlich für die DACH-Region.

 

KG 005 100x100 Webinar

Dr. Kürsad Gögen

ist Portfolio Manager der REALTECH AG und Experte in den Bereichen Monitoring, Predictive Maintenance und Service Management. Zudem entwickelt er neue Servicekonzepte im Hotellerie-Umfeld, basierend auf neuesten Technologien.