Supervised Learning im IT Service Management mit TensorFlow

WEBINARAUFZEICHNUNG

Wie gewinnt man eine optimal trainierte KI?

Einer der wichtigsten Faktoren für den erfolgreichen Einsatz der KI ist die Qualität der ihr zugrunde liegenden Daten. Doch wie wählt man die relevanten Daten für die Schulung aus? Wie lassen sich schlechte Daten eliminieren, wie wird die beste Datenqualität erreicht – und welche Bedeutung hat die Vielfalt der Szenarien für die Vermeidung eines einseitigen Trainings der KI?

In diesem Webinar erhalten Sie die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen einer für das IT Service Management geschulten künstlichen Intelligenz zu werfen.

Anhand konkreter Vorgehensweisen in der Live-Demo erleben Sie die Schulung einer KI, die Ihnen optimale Ergebnisse und eine Top-Genauigkeit liefert. So lernen Sie Step-by-Step, wie sich ein neuronales Netzwerk für IT Service Management u.a. mit TensorFlow trainieren lässt – auch bei komplexen Datenmengen und in mehrsprachigen Systemen.

Abschließend führen wir Ihnen das Ergebnis der auf diese Weise optimal trainierten KI in einem ServiceDesk-System vor.

Agenda

  • Die Schulung einer KI mit optimaler Accuracy
  • Das konkrete Vorgehen bei der Schulung einer KI anhand von Tools (z.B. TensorFlow) und weiteren IT-Programmen
  • Die Funktionsweise von Supervised Learning
  • Praxisnahe Hands-on-Beispiele aus dem IT Service Management für mögliche Quick-Wins

 

Bernd Ludwig_color_grading-1                                  David Pfeifle_bearbeitet

Bernd Ludwig                                 David Pfeifle
Portfolio Manager                          Junior Agile Developer
REALTECH AG                               REALTECH AG